Zürich Tourismus


Der Verkehrsverein Zürich, heute Zürich Tourismus, wurde 1885 gegründet und hatte damals wie heute das Ziel, Zürich als Touristendestination in der ganzen Welt bekannt zu machen. Das grundsäztliche Leitbild ist in den Statuten, Artikel 2, festgehalten: "Der Verkehrsverein fördert in Verbindung mit den Behörden, dem Gastgwerbe, den Kulturinstituten und anderen interessierten Kreisen den Tourismus für Stadt und Kanton Zürich." Aus diesem Leitbild geht hervor, dass Zürich Tourismus intensiv mit allen am Tourismus interessierten Partnern zusammenarbeitet. Der Einfluss liegt insbesondere in drei Schwerpunktkategorien:

  1. Angebotsgestaltung
    Zürich Tourismus hilft mit bei der touristischen Angebotsgestaltung in Stadt und Kanton Zürich. Er entwickelt und fördert zusammen mit den Behörden Aktionen, die Zürich sympathisch und atttraktiv machen. Als Beispiel können hier die Organisation von Grossanlässen gelten wie "2000 Jahre Zürich" oder die Zürifeste, die alle drei Jahre einen Höhepunkt darstellen.

  2. Nachfragebearbeitung
    Einerseits wird auf die Nachfrage eingewirkt, indem weltweit über alle Tourismus-Schweiz-Stellen und über viele Swissair-Aussenstellen das Prospektmaterial von Zürich verteilt wird. Andererseits werden die entsprechenden Märkte aber auch persönlich bearbeitet. Dies kann über persönliche Besuche, Teilnahmen an Messen und Workshops oder durch die Organisation von Publikumsaktionen, Ausstellungen, Zürich-Wochen etc. geschehen.

  3. Gästebetreuung
    Die Gästebetreuung ist einer der wichtigsten Punkte für Zürich Tourismus: im Verkehrsbüro am Bahnhofplatz, das während des ganzen Jahres geöffnet ist, und am Flughafen werden täglich bis zu 3'000 Touristen betreut, Fragen beantwortet, Hotels reserviert etc.

Auf der Beeinflusserseite bemüht sich Zürich Tourismus vor allem um Reise- und Fachjournalisten. Diesen wird jeweils ein massgeschneidertes Programm zusammengestellt und so sichergestellt, dass Zürich in seiner ganzen Vielfalt präsentiert wird. Zürich Tourismush ist in seiner Arbeit auf die Unterstützung der Partner, aber auch seiner Mitglieder angewiesen. Aus diesem Grund ist auch die Mitgliederstruktur sehr breit abgestützt. Von A wie Auktionshäuser bis Z wie Zwischenhandel ist praktisch jede Branche vertreten. Daneben sind auch zahlreiche Einzelpersonen Mitglied im Verein. Total sind rund 1'100 Mitglieder mit Zürich Tourismus verbunden.

Als Gegenleistung bietet Zürich Tourismus seinen Mitgliedern eine regelmässige Information, stellt die touristische Adresskartei zur Verfügung und empfiehlt Mitgliederfirmen innerhalb des Gästedienstes. Darüber hinaus bietet er einen kostenlosen Photo-/Dia- und Videoausleihservice an und steht für touristische Informationen beratend zur Verfügung.

Wo Sie uns finden

Beim Hauptbahnhof

Zürich Tourismus
Bahnhofbrücke 1
8001 Zürich
Telefon: +41-(0)1 / 215 40 00
Telefax: +41-(0)1 / 215 40 44

Zürich Hotel-Reservation: +41-(0)1 / 215 40 40

Zürich Tourismus
Januar 1994


Der Betrieb von ZÜRiNFO (seit 1995) kostet Geld. Helfen Sie mit, ZÜRiNFO zu unterstützen:

Über uns Kolumnen Volltextsuche Index Hilfe Feedback
Über uns Kolumnen Suchen Interessensgebiete Hilfe Feedback

© 1995 - 2006 ZÜRiNFO